Heute kam wieder eine E-Mail von meinem Spanischprofessor, dass das Spanischexamen doch am 18.6 ist. Das ist wieder typisch Spanien. Mich würde es nicht wundern, wenn das Examen am Schluss gar nicht geschrieben wird. Mir hätte es am besten gepasst, wenn wir am Montag geschrieben hätten. Nun fällt es mir ein bißchen in die Reiseplanung. Die darauffolgenden Tage verbrachte ich damit Spanisch zu lernen und meine Rundreise im Juli/August zu planen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.