Gestern habe ich von meiner Mitbewohnerin eine Nachricht bekommen, dass ein Paket im Postoffice für mich liegt. Das musste das lang ersehnte Paket von von meiner Freundin aus Deutschland sein. Also nahm ich meinen Regenschirm und ging zum Correros. Es war tatsächlich das Paket und es war voll mit leckeren Ostereiern. Das tollste Disneyei habe ich mir bis zum Schluss aufgehoben.

Heute sollte mal wieder der Gasmann kommen, aber wie es so ist, kam er nicht. Ich entdeckte ihn als ich einkaufen ging. Er stand mal wieder auf der anderen Straßenseite und brachte den Anwohnern dort ihr Gas. Als ich nach Hause kam, war nur meine spanische Mitbewohnerin da. Das letzte Mal habe ich die beiden Flaschen mit meiner italienischen Mitbewohnerin herunter getragen, daher war es noch neu für sie und sie war sehr hektisch und rannte erstmal ohne Geld los. Als wir dann endlich unsere 2 Flaschen bekamen, sollten wir für die beiden Flaschen diesmal 23,40 € bezahlen. Letztes Mal waren es noch 21,30 €. Das nennt man spanische Preispolitik.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.