Gut ausgeschlafen und voller Energie bin ich heute aufgewacht und habe nach Aktivitäten gesucht. Meine griechische Mitbewohnerin bot mir an mit ihr zum Spinning, Fahrrad fahren mit Musik, ins Fitness und Spa Hotel zu kommen, in dem sie Mitglied ist. Ich musste dafür nichts bezahlen und so machten wir uns mit Fahrrad auf in das 2 km entfernte Hotel.

Das Fitnesscenter kann man in Deutschland mit dem Holmes Place vergleichen. Es bietet Sauna, Whirlpool und Schwimmbecken sowie einen kompletten Fitnessbereich mit Kursen von Yoga bis Kraftttraining.

Unser Kurs ging eine Stunde und war ganz schön anstrengend. Vor allem weil ich seit knapp 9 Monaten keinen Sport mehr getrieben habe. Bei lauter Dancemusik hauten wir die volle Kraft in die Pedalen. Nach ca. einer halben Stunde musste ich etwas zurück schrauben. Mit dem Speed von professionellen Fahrradfahrern konnte ich nicht mithalten. Es hat auf jeden Fall Spaß gemacht und wir wollen jetzt immer zusammen zum Fitness.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.