Heute sollte ich eigentlich mein Spanischexamen schreiben, aber Spanien wäre nicht Spanien, wenn es für alles auch noch andere Termine gibt. Ich schreibe das Examen erst am 18.6. Umso besser für mich. So kann ich noch 3 Wochen mehr lernen.

Von meinem Professor für “Habitant Design” kommt auch nicht so recht eine Antwort, ob das Projekt jetzt so richtig ist und wann ich es abgeben soll. Auf E-Mails wird einfach nicht geantwortet. Muss wohl am Montag mal spontan hingehen und das auf meine Weise abgeben.

Am Nachmittag bin ich erstmal einkaufen gefahren. LIDL ist etwas weiter weg und daher fahre ich immer mit dem Fahrrad. Bei LIDL sprach mich eine Frau an und ich sagte ihr erstmal auf spanisch, dass ich nur ein bißchen spanisch spreche und dann fragte sie mich plötzlich in deutsch nach dem Zucker. Ich glaube ganz Deutschland geht in diesem Laden einkaufen. Erstaunlich wie viele Deutsche zur Sommerzeit hier sind.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.