Heute ging es wieder nach Alicante und von dort weiter nach Deutschland zur Kieler Woche. Diesmal habe ich einen Reisebus gebucht, der zwar länger fährt, aber dafür komplett an der Küste langfährt. Ich dachte mir, da könnte man vielleicht die schöne Ladschaft sehen. Doch im Hochsommer sieht die Landschaft in Spanien, wie die Sahara aus. War also nichts mit Landschaft gucken. Dafür wurde mir ein wenig übel durch die Kurvenfahrt. Ich war zumindest froh in Alicante anzukommen.

Von dort ging es dann auch gleich weiter Richtung Lübeck, sodass ich um 18 Uhr meinen Freund in Deutschland wieder um die Arme fallen konnte.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.